Staufen im Breisgau

 

Staufen im Breisgau



Die Stadt Staufen hat rund 7800 Einwohner und liegt südlich von Freiburg am Ausgang des Münstertals. Die Stadt ist bekannt durch die Burg, Dr. Faustus, Johann Peter Hebel und Risse in den Häusern.

Entfernung Freiburg-Staufen : ca. 15 km Luftlinie



staufen_02
Bahnhof und Burg
mit heutiger Ansicht

staufen_03
Totalansicht, Hauptstraße
Marktplatz mit Rathaus
mit heutiger Ansicht

staufen_01
Gasthaus zum Kreuz
und neues Villenviertel
mit heutiger Ansicht



staufen_04
Burg, Schlossberg,
Hauptstraße und Rathaus
mit heutiger Ansicht

staufen_bezirksamt_01
Bezirksamt
mit heutiger Ansicht

staufen_panorama
Panorama
mit heutiger Ansicht



staufen_1899
Gasthaus zum Adler, Totalansicht,
Blick über den Stadtsee.
mit heutiger Ansicht

staufen05t
Riegeler Bierablage und
Bad-Hotel Bahnhof
mit heutiger Ansicht

staufen_rathaus_t
Staufen Rathaus
mit heutiger Ansicht



staufen_hauptstrasse_t
Staufen Hauptstraße
mit heutiger Ansicht

Staufen Krone
Staufen
Gasthaus zur Krone
mit heutiger Ansicht

ev. Kirche
Staufen, evangelische Kirche
mit heutiger Ansicht



Kirche_Markt
Staufen, Marktplatz, Rathaus und Kirche
mit heutiger Ansicht

staufen_feuerwehr
Staufen
Goldenes Jubiläum
der
Freiwilligen Feuerwehr
1911

1897
Staufen, Panorama 1897
mit heutiger Ansicht



staufen_rimmelspacher
Warengeschäft Rimmelspacher
mit heutiger Ansicht

staufen_loewen_1908
Gasthaus zum Löwen
mit heutiger Ansicht

etzenbach01t
Staufen-Etzenbach
mit heutiger Ansicht



zurück zur Umgebungsübersicht